>

Rüttelhütte In Air Festival 2017: Die ersten Headliner sind bekannt

Mit den beiden ersten Headlinern Lo & Leduc sowie Stefanie Heinzmann setzt das vom 5. bis 8. Oktober stattfindende Rüttelhütte In Air Festival dieses Jahr ein Ausrufezeichen. Ab sofort sind limitierte Earlybird-Tickets erhältlich!

Das «Rüttelhütte In Air» präsentiert dieses Jahr ein mächtiges Programm: Mit den schweizweit gefeierten Acts Lo & Leduc sowie Stefanie Heinzmann werden nun die ersten Headliner bekannt; ein weiterer internationaler Top-Act wird am 11. August 2017 im Rahmen einer offiziellen Pressekonferenz anlässlich des Finales des Rüttelhütte In Air Contests bekanntgegeben.

Mit den Ostschweizer Eurovision Song Contest Teilnehmern Timebelle und der neuen, überwiegend von regionalen Bands besetzten Rising Stars Stage zeigt das Komitee ausserdem die regionale Verbundenheit. Zusätzlich wird die Deutsche Punkrock-Band Schmutzki dem Festivalvolk gehörig einheizen - Schmutzki spielen exklusiv am Rüttelhütte In Air Festival ihr einziges Schweizer Konzert.

Als weltweit erstes Festival bietet das Rüttelhütte In Air Festival den Besuchern die Möglichkeit, auf einem Indoor-Zeltplatz zu übernachten. Angenehme 23 Grad und trockener Untergrund versprechen pure Zeltparty-Atmosphäre. Als weiteres Highlight führen die Veranstalter dieses Jahr ein offizielles Beer-Pong-Turnier, dessen Hauptpreis eine Reise für 2 Personen nach Prag sein wird.

Line Up 2017 (unvollständig)

Angry Iced Bears / Infected? / Schmutzki / Jack Slamer / Sonic Hiker / HIELO / Private Blend / Timebelle / Stefanie Heinzmann / Lo & Leduc / Rooftop Heroes ft. Reemes & Tav / Dawn Driven / Modern Day Heroes

www.rüttelhütte.ch

Zurück

Newsletter abonnieren