>

Reckless Roses am «Ice and Sound»

Im Januar 2018 wird in Saas-Fee wieder das ‘Who is who’ der internationalen Eiskletter-Cracks zum UIAA Ice Climbing Worldcup erwartet. In der nächsten Austragung wird auch wie üblich eine gehörige Portion Partysound und Rock serviert: So steht als eines der Highlights die authentischste aller Europäischen «Guns N’ Roses» Tribute Bands im Saas auf der Bühne.

Klettern an Eisformationen wie zum Beispiel gefrorenen Wasserfällen und Steilhängen klingt nur allzu spannend. Mit Steigeisen bewaffnet gilt das Klettern im Eis für alle Teilnehmer als Spezialdisziplin des alpinen Bergsteigens. Saas-Fee hat sich dieser Disziplin angenommen und organisiert bereits seit mehreren Jahren erfolgreich den UIAA Ice Climbing Worldcup.

2018 finden die Eiskletter-Meisterschaften am Samstag, 13. Januar (Open Schweizermeisterschaften) und am Freitag, 19. und Samstag, 20. Januar statt (UIAA Ice Climbing Worldcup). Am Samstagabend reissen die «Reckless Roses» ab 23.00 Uhr die Besucherinnen und Besucher mit – die Guns N’ Roses Tribute Band macht die wahre 80’s und 90’s Illusion perfekt und wird das Eis zum Schmelzen bringen.

Das komplette Programm und alle wichtigen Informationen finden sich auf der Website www.iceandsound.com

Zurück

Newsletter abonnieren