>

Marius & die Jagdkapelle

Zurück zur Übersicht

«Die schrägste und lustigste Kinderpopband der Schweiz» (Sonntags Zeitung)

Impressionen

Bandbeschreibung

Marius & die Jagdkapelle feiern im 2015 ihren runden 10. Geburtstag. Ein Jahr zu spät. Aber das macht doch nichts. Die Jäger begehen zusammen mit den Kindern im Publikum ihre Geburtstags-­‐Tournee, bringen einen Kuchen mit und schenken sich ein «Bescht vo» Programm mit ihren Lieblingsliedern und den alten bekannten Jägerhits. Der Konzertsaal wird musikalisch in eine Jägerfesthütte verwandelt, auf das sich die Balken biegen.

Wer weiss, vielleicht wird Tombär tanzen, man munkelt, dass Oberjägermeister Brünzli auf ein Geburtstagsbsüechli kommt -­‐ und zur Feier des Jahres darf evtl. sogar der Supertreffer wieder einmal ein Lied singen. Die Jäger werden frisch, frech und anders bleiben wie sie es in den letzten 11 Jahren gewesen sind, die «Punks unter den Kindermusik-­‐Bands» (Schweizer Illustrierte) werden ihrem Ruf Ehre erweisen und wären nicht «die durchgeknallteste Kindermusik-­‐Gruppe des Landes» (Züri Tipp) und «schrägste und lustigste Kinderpopband der Schweiz» (Sonntags Zeitung), könnte sich Gross oder Klein dem hochdramatischen Jäger-Klamauk entziehen.

Bandinformationen

Programm-Gestalter, Programm Schlager/Unterhaltung

Beschreibung als PDF herunterladen



Newsletter abonnieren